Swissbau Focus - Architektur zwischen Energieeffizienz und Ästhetik: 88% Männer

Zitat: "Es ist der Architekt, der dazu angehalten ist, in Entwurf, Gestaltung und Konstruktion seiner Gebäude Einzelinteressen mit den Ansprüchen der Gesellschaft und den Vorgaben der Politik ins Gleichgewicht zu bringen und so vorausschauend nachhaltige Gebäude zu planen. Wie gelingt es ihm, Gebäude zu bauen, die sowohl hohen ästhetischen als auch energetischen Qualitätsansprüchen genügen?"

18.01.2018       Basel
Veranstaltet von:

energieschweiz
schweizerischer ingenieur- und architektenverein sia

Webseite:
Link
Kontakt:
  @EnergieSchweiz
Link

Es sprechen insgesamt:
8 Personen, davon eine Frau
Anmerkung:
Die einzige Frau, die teilnimmt, diskutiert bei der Podiumsdiskussion mit. Die Podiumsdiskussion wird von einem Mann moderiert.

Themen (Tags):
Energieeffizienz architektur nachhaltigkeit Ästhetik


Füge einen Kommentar hinzu:
Z.B.: @myname (twitter) oder http://www.my-blog.com/contact.html oder E-Mail (Achtung! Erscheint auf der Seite.)
Extra Info:
Z.B.: @myname (twitter) oder http://www.my-blog.com/contact.html oder E-Mail